Über uns

Weil der demographische Wandel längst auch Sandebeck erreicht hat, haben sechs Sandebecker Bürgerinnen und Bürger verschiedener Altersgruppen im März 2013 an einem Workshop teilgenommen. Unter Anleitung lernten sie, die Stärken und Schwächen ihres Ortes zu analysieren, sich mit den Herausforderungen der aktuellen Entwicklungen zu beschäftigen und daraus folgend Chancen für das Dorf herauszuarbeiten. Erste Ideen für konkrete Maßnahmen wurden entwickelt und Projekte auf den Weg gebracht. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort soll die Zukunft nun aktiv gestaltet werden.

Durch einen „Runden Tisch“ mit den Vereinen, über Bürgerversammlungen und mit Hilfe einer Fragebogenaktion wurde informiert und recherchiert. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen für die gemeinsame Sache gewonnen werden, denn

„Einer allein kann kein Dach tragen“

Zur Werkzeugleiste springen